Dr. monika schabl

 

 

 

Mein Name ist Dr. Monika Schabl

 

  • Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Traditionelle Chinesische Medizin
  • Akupunktur
  • Kräutertherapie
  • Skenartherapie

 

 

 

 

 

 

Als Frauenärztin ist es mir besonders wichtig, meine Patientinnen in ruhiger, angenehmer Atmosphäre zu behandeln und mir viel Zeit für ein ausführliches Gespräch zu nehmen.

Durch die ideale Kombination aus Schulmedizin und komplementären Behandlungsmethoden, wie zum Beispiel Akupunktur, Kräutertherapie oder Skenartherapie, kann ich Ihnen ganzheitlich helfen. Die für Sie individuell beste Methode wähle ich mit Ihnen nach einem umfassenden Erstgespräch aus.

Meine Ausbildung zur Fachärztin absolvierte ich in Deutschland in einer Klinik mit Brustzentrum, sowie in einer frauenärztlichen Praxis. Danach war ich mehr als drei Jahre als Oberärztin im Kinderwunschinstitut in Dobl tätig. Seit zwei Jahren unterrichte ich als Lehrbeauftragte an der Fachhochschule Joanneum in Graz angehende Hebammen. Im Mai 2017 eröffnete ich meine TCM-Praxis in Maria Lankowitz, wo ich nach der Lehre der Traditionellen Chinesischen Medizin arbeite.

 

 

 

 

 

Ich biete Ihnen:

 

TCM

Körperakupunktur

Ohrakupunktur

Laserakupunktur

Kräutertherapie

Moxibustion

Gua Sha

Schröpfen                      

 

Weitere Methoden:

 

Skenartherapie

K-Taping

Micro-Needling

 

 

 

 

Schulmedizinische Behandlungen:

 

Gynäkologische Vorsorgeuntersuchung

Teenager-Sprechstunde

Verhütung

Kinderwunsch

Wechseljahre

Gynäkologische Erkrankungen und Beschwerden

Schmerzen beim Geschlechtsverkehr

 

Wahlärztin

 

Da ich Wahlärztin bin, kann ich mir für Sie ausreichend Zeit nehmen, und es entstehen keine langen Wartezeiten.

Als Wahlärztin stelle ich eine Rechnung aus, die vorerst privat bezahlt wird. Bei den Krankenkassen kann diese Rechnung eingereicht werden, und je nach Kasse wird ein bestimmter Betrag zurückerstattet.

 

 

 

 

Mehr zu Dr. Monika Schabl unter www.dr-monika-schabl.at

 

 

 

 

 

Gerne können Sie auch:

 

·         bei mir einen Termin buchen

·         unseren Newsletter abonnieren

·         uns per Telefonhotline kontaktieren

·         oder unseren Sexmed Folder downloaden

 

Wir freuen uns!